Vatertag in Entrup

Donnerstag, 26. MAI 2022 ab 14:00 Uhr

Vereinspokalschießen 2022 mit Übergabe der Königswürde

Entrup Dorfgemeinschaftshaus

 

Anmeldung zum Vereinsschießen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wie jedes Jahr an Christi Himmelfahrt wird der Heimatschützenverein auch in diesem Jahr wieder das Vereinspokalschießen der Entruper Vereine ausrichten.
 
 
  • Eine teilnehmende Vereinsmannschaft besteht dabei aus vier Schützinnen oder Schützen, von denen jeder nach drei möglichen Übungsschüssen drei Wertungsschüsse auf die Schießscheibe abgibt. Die Mannschaft mit der höchsten Punktsumme gewinnt den Wanderpokal der Vereine.
 
  • Jeder Verein kann mit mehreren Mannschaften teilnehmen.
 
  • Alle Schützinnen und Schützen mit der Höchstpunktzahl ermitteln anschließend den Gewinner des Wanderpokals in der Einzelkonkurrenz.
 
Um reibungslos in den Wettkampf starten zu können, bitten wir darum, die Teilnahmebestätigung bis Dienstag, den 24. Mai beim Vorstand abzugeben oder die Liste der Teilnehmer an unsere Email-Adresse oben zu senden. Mit der Anmeldung bitte auch die Wanderpokale zurückgeben. Die Namen der Teilnehmer können im Zweifelfall auch am Veranstaltungstag nachgereicht werden.
Die Startzeiten werden nach Reihenfolge der Anmeldung verteilt.

Vatertag in Entrup

Donnerstag, 26. MAI 2022 ab 14:00 Uhr

Vereinspokalschießen 2022 mit Übergabe der Königswürde

Entrup Dorfgemeinschaftshaus

 

An Christi Himmelfahrt veranstaltet der
Heimatschützenverein Entrup von 1697 e.V 
in diesem Jahr  wieder sein traditionelles Vereinsschießen
im Vereinssportheim Entrup
 
Nach zwei Jahren Corona Pandemie wird mit der neuen Schießtechnik
endlich wieder um die begehrten Wanderpokale geschossen.
 
Bevor jedoch um die Vereinsmeisterschaft geschossen wird,
steht die Übergabe der Königswürde unseres noch amtierenden Königs
Frank Seltrecht an den neuen König Lennart Kros im Mittelpunkt.
 

 

Die Zukunft im Visier, die Tradition im Herzen

325- Jahre Heimatschützenverein Entrup von 1697 e.V

 

 

 

Mit einem Neujahresgruß von unserem Oberst Oliver Tölle möchten wir euch auf den Beginn unseres Jubiläumsjahres einstimmen.

Auf folgendem Link kommt Ihr zum Video: https://youtu.be/4BOaTP5Meag

325-Jahre Heimatschützenverein Entrup

Das wollen wir nicht nur mit der Ausrichtung des Stadtschützenfestes feiern.

Vielmehr werden wir uns dem gesamten Jahr 2022, mit den Themen Zukunft und Tradition, unserem Vereinsjubiläum widmen.

 

Unsere bestehenden Werte und Traditionen werden wir dabei nicht aus den Augen verlieren.

 

  • Zu unserer Generalversammlung werden wir euch einmal unsere Gedanken für eine zukunftsfähige Satzung vorstellen.
  • An Christi Himmelfahrt werden wir erstmals ein Vereinsschießen mit Laser-Gewehren ausrichten.
  • Das Stadtschützenfest wird ein zentraler Punkt unseres Jubiläumsjahres.
  • Mit dem neuen Feuerwehrhaus werden auch wir uns Gedanken um eine Anpassung des Festplatzes machen.
  • Und noch vieles mehr…

 

Leider können wir aufgrund der aktuellen Einschränkungen nicht mit den traditionellen Terminen beginnen.

 

Einen Termin für die Generalversammlung werden wir euch rechtzeitig bekannt geben.

Mit dem Übungsschießen am Lasergewehr werden wir erst zum 11. Februar starten.